Dienstag, 15. August 2017

Einen Minirock mit Passe für´s große Prachtkind❤

Viele Nähideen habe ich vor unserem Urlaub so mitten im Vorferienterminwahnsinn und dem Probenähen zu meinem neuen Minirock nicht mehr geschafft und habe mir darum mein Sommerkleid erst nach unserer Rückkehr genäht.😊 Eine Idee konnte ich aber noch umsetzen. Weil mein Minirock mit Passe so schnell genäht ist und das große Prachtkind unbedingt noch einen leichten Alles-Mitmach-Rock für heiße Sommertage haben sollte.



Donnerstag, 10. August 2017

Eine umgesetzte luftige Sommeridee

Was bin ich zu Sommerbeginn um Prülla´s Jumpsuit julika herumgeschlichen! Das Hosenteil gefällt mir so richtig gut, ich mag ja diese Minifalten so, ist euch ja bestimmt aufgefallen.😊
Ich wollte diesen Schnitt nähen, mit Viskose habe ich geliebäugelt. Aber bunte Hosen bleiben bei mir irgendwie gerade im Schrank liegen. Also lieber uni. Die kurze Variante mag ich besonders. Und der Schnitt als Jumper ist für den Sommer eine so süße Variante, dachte ich mir. So habe ich alle Gedanken zusammengezählt und ein bisschen probiert.😊


Donnerstag, 3. August 2017

Zurück aus dem Urlaub und die zweite Runde der Probenähergebnisse zum nicht mehr ganz so neuen Mini von Prachtkinder❤!

Ihr Lieben, ich bin ausgezeichnet erholt aus meinem Urlaub mit meinen 4 Lieben zurück. Wir hatten vorzüglich viel Sonne und Meer auf einer herrlichen kleinen französischen Insel mit zauberhafter Natur und Umgebung und sind ganz beschenkt von den vielen freundlichen Begegnungen und Eindrücken braungebrannt wieder zurück. Erstmalig Korsika mit den Kindern und sie waren so beeindruckt, dass sie kommendes Jahr gleich wieder hin wollen.😊 Da lächle ich in mich und freue mich schon mal vor.😊

Vor dem Urlaub gab es noch ein großes Probenähen zu meinem neuen Lieblingsstück, dem Minirock mit Passe. Darum gab es vor der Abreise noch ausreichend viele Aufgaben, dass ich es gar nicht geschafft habe, alle Sommerideen für mich und die Kinder an der Nähmaschine umzusetzen. So freu ich mich gerade riesengroß, dass der Sommer bei uns ja auch trotz Ferienende noch weiter glänzt und habe (Stoffbestellung von Korsika aus, klar, sollte ja pünktlich hier sein😊) mich nach 3 Wochen Abstinenz nun wieder freudig mit meinen Ideen an meine Maschine gesetzt und ausprobiert. Auf die Ergebnisse dürft ihr gespannt sein, ich zeige sie euch kommende Woche.

Vorher will ich euch aber wie versprochen nun endlich den zweiten Teil der Probenähergebnisse zu meinem zweiten Minirock zeigen. Der Minirock mit Passe ist wie schon der erste Mini ein echtes Lieblingsstück in meinem Alltag und begleitet mich in verschiedenen Varianten und Längen. Ich zeige euch heute zusammen mit dem zweiten Schwung aller Probenähergebnisse einen noch vor dem Urlaub genähten und sehr beliebt getragen Mini von mir und im Anschluss erzähle ich euch noch von einer frischen eBook-Kombination in meinem Shop. Also geht los😊:


Röcke aus Jeans mag ich ja sehr und trage sie darum auch sehr oft: Jeans lässt sich leicht kombinieren, bleibt stofflich unaufdringlich und passt gleichzeitig ausgezeichnet zu Alltag und Business. Nicht in Jedes, in Meines jedoch perfekt.😊