Freitag, 9. Juni 2017

Der zweite Einblick in das Probenähen zum Blütengürtel #Leilani und das erste Anleitungsvideo bei Prachtkinder❤

Mein letztes Probenähen zu meinem eBook für den Blütengürtel #Leilani war so bunt und vielfältig, dass ich mich letzte Woche entschieden habe, euch die Nähergebnisse in zwei Posts zu zeigen. So kommen sie zu größerer Ehre, habe ich mir gedacht. ;o)

Im Schnittmuster findest du drei Größen für Blüten mit 11 cm, 9 cm und 7 cm Durchmesser. Sie sind ganz leicht genäht, aber dennoch unterscheidet sich die Art zu nähen von der, wie man sonst Kleidung näht. Meine Probenäherinnen meinten, es ist eher ein Basteln, ein Falten und Legen. Ich möchte gern, dass ihr den Dreh der Blüte mühelos verstehen könnt, aber das Format der "Fotostory" in der Anleitung bringt mich dabei an Grenzen.

Darum habe ich mich entschlossen, diese zu überschreiten ;o) und habe euch zusätzlich ein Anleitungsvideo gedreht, in dem ihr mir beim Fertigen der Blüte über die Schulter schauen und so jeden Kniff mühelos nachvollziehen könnt. Das gab es noch nie und ich freue mich, es euch nun in die Welt schicken zu können:

Das erste VIDEO-TUTORIAL von Prachtkinder❤ ist fertig!

Wer nun mein eBook zum Blütengürtel Leilani kauft, findet in der Anleitung einen downloadlink und ein Passwort, mit dem ihr zum Video geleitet werdet und es euch direkt ansehen oder für offline-Verwendung auch downloaden könnt.


Und natürlich werden alle bisherigen Käufer auch in den Genuss des Tutorials kommen. Ihr erhaltet eine Nachricht mit dem Link und Passwort von mir und wenn ihr wollt, auch das eBook noch einmal mit Link inklusive. ;o)

So wünsche ich euch nun doppelt so viel Freude mit dem neuen eBook und euren Blüten!

Ich schreibe mal gleich Blüten, denn die "himmlische Blüte" hat meine kreativen lieben Probetüftlerinnen und mich selbst zu ganz vielen Ideen inspiriert. Im Probenähen war eindeutig ein Suchtfaktor erkennbar und so freue ich mich jetzt, euch nun in zweitem Schwung noch alle übrigen Nähbeispiele zeigen zu können: Voilà!





Welche Varianten haben wir genäht?

  • Es gab Blütenhaarbänder mit dickem, dünnem oder Lederband,
  • Taillengürtel und 
  • Unterbustgürtel.
  • Zum Blütengürtel an einer Jeans.
  • Als Gardinenblüte oder
  • Blütenhaarspange.
  • Zu Blütenbroschen und wir haben 
  • die Blüte auf Taschen genäht.
  • Wir haben sie als Blütenküchenmagnet am Kühlschrank und
  • die Blüte auf einem Türkranz erblühen lassen.
  • Mit der Blüte dekorierte Körbchen und
  • Hutblüten gefertigt.
  • Dazu gab es noch eine Ballerinablüte,
  • eine Perlenblüte und
  • ein Paar Flip Flops mit Blüten.





Und zusätzlich haben wir für euch mit ganz unterschiedlichem Material experimentiert:
Baumwollstoffe/ leichter Köper/ Popeline/ Musselin/ Leinen/ Feincord/ Modal/ Jersey/ Dekostoffe/ dünnes Leder/ Jeans und Seide.





Was sagt ihr zu dieser Fülle? Ich war und bin hier so begeistert von diesen großartigen und vielen Ideen! Ihr habt mich beschenkt, ihr lieben Tüftlerinnen, ich danke euch von Herzen!

Anna von ars fecit
Astrid von prunselliese
Dorothee von Doro´s Kinderreich
Eva
Franzi von Hebalilie
Hannah von ungeheuerlichst
Jana
Kirstin von Küstenpirat
Lisa von Ellafabrics
Nadja
Nicole von Aterpapilio
Sandra von kruegercousine
Sandra von stoffverzückt
Sarah
Svenja suschblog


Liebst,
eure Do

Schnitt:   Leilani von Prachtkinder gibt es hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bin gespannt auf deinen Kommentar, danke!